Photovoltaik

Geld sparen mit einer Indach-Photovoltaik

Davon abgesehen, dass ein neues Dach nicht günstig ist, kann eine Indach-Lösung Material und damit Geld sparen. Eine normale Photovoltaik wird in der Regel auf die Dachhaut montiert. So liegen viele unberührte Dachziegel unter den Solarplatten. Mit der Indach-Photovoltaik können Sie sich einen Teil der Dacheindeckung sparen. Nun sind Indach-Lösungen häufig teurer als die Aufdach-Photovoltaik.

Im Vergleich können Sie aber auch kostengünstigere Anlagen bei unterschiedlichen Anbietern finden. Es gibt viele Hersteller, die mit den Preisen Ihrer Produkte werben. Hier liegt es an Ihnen, zu entscheiden, welche Bedingungen Ihre Photovoltaikanlage erfüllen muss. So kann es sein, dass Sie mit einer Indach-Anlage am Ende weniger zahlen, als für ein komplett neu verlegtes Dach und Aufdach-Module. Die Kosten variieren je nach Größe des Daches, Kilowattpeak, Hersteller und Zusatzleistungen, wie beispielsweise einen Stromspeicher.

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar